04. Dezember 2019

Die Cybersecurity-Trends 2020 von Avast

Avast (LSE: AVST), ein weltweit führender Hersteller von digitalen Sicherheitsprodukten, hat basierend auf dem jährlichen Threat Landscape-Report seine Cybersecurity-Prognosen für das Jahr 2020 erstellt.  1. Neue Methoden zur Verbreitung von PC-Malware Jakub Kroustek, Leiter Threat Intelligence Systems bei Avast, rechnet im kommenden Jahr mit ...

13. November 2019

Avast und die Technische Universität in Prag gründen ein gemeinsames KI- und Cybersicherheitslabor

Avast [LSE:AVST], ein weltweit führender Anbieter von digitalen Sicherheitsprodukten, und die Tschechische Technische Universität Prag (CTU) haben eine Partnerschaft zur Förderung der Forschung im Bereich der künstlichen Intelligenz und des maschinellen Lernens angekündigt. Die Zusammenarbeit ist die erste ihrer Art auf diesem Gebiet. Im Avast AI ...

11. November 2019

Avast Business: Thomas Hefner wird zum Sales Director für die DACH- und Benelux-Regionen

Um den strategischen Ausbau der globalen Vertriebslandschaft weiter voranzutreiben, hat Avast (LSE:AVST) zwei langjährige Mitarbeiter im Bereich Avast Business befördert. Mit sofortiger Wirkung verantwortet Thomas Hefner als Sales Director die DACH- und Benelux-Regionen und Daniel Parks wird aufgrund seines Engagements in wichtigen Regionen ...

30. Oktober 2019

Systemhäuser und Reseller haben Nachholbedarf bei Managed Security Services

Fast zwei Drittel der Befragten betreiben noch hauptsächlich oder ausschließlich Systemhaus- und Reseller-Geschäft Mangelnde Kapazitäten, Kompetenz und Erfahrung erschweren die Erbringung von Managed Security Services Die Hälfte sieht die Notwendigkeit in der Entwicklung hin zum Managed Security Service Provider (MSSP) Prag/München, 30. Oktober ...

11. Oktober 2019

Platzverschwendung: Unbrauchbare Fotos belegen ein Fünftel des Handyspeichers

Avast (LSE:AVST), ein weltweit führender Anbieter von digitalen Sicherheitsprodukten, hat festgestellt, dass der Durchschnittsanwender 952 Fotos auf seinem Handy gespeichert hat, von denen bis zu 22 Prozent qualitativ schlechte, verschwommene, dunkle oder doppelte Bilder sind. Die Studie ergab ferner, dass im Durchschnitt 292 Bilder von WhatsApp ...

01. Oktober 2019

Avast Business Secure Internet Gateway bietet Netzwerksicherheit auf Enterprise-Niveau als Service für KMU und MSSP

Avast (LSE:AVST), ein führender Anbieter von digitalen Sicherheitsprodukten für Unternehmen und Privatanwender, führt für seine Vertriebspartner Avast Business Secure Internet Gateway (SIG) ein. Die cloudbasierte Lösung umfasst ein globales Netzwerk ständig verfügbarer Security Gateways, die viele Schutzlücken von Legacy-Systemen, lokaler ...

26. September 2019

Anwender verlieren jährlich Platz für 31.200 Fotos auf ihrem Computer

London, Großbritannien, 26. September 2019 – Eine Studie von Piriform Software Ltd, einem weltweit führenden Anbieter von Software zur Systemoptimierung, zeigt, dass sich auf den Festplatten privater PCs pro Jahr bis zu 52 GB „digitaler Müll“ ansammelt. Der wertvolle, verschwendete Speicherplatz entspricht einem Datenvolumen von 17 Stunden ...

11. September 2019

Avast: Taschenlampen-Apps bei Google Play fordern bis zu 77 Zugriffsberechtigungen

Avast [LSE: AVST], ein weltweit führender Anbieter von digitalen Sicherheitsprodukten, hat herausgefunden, dass Taschenlampen-Apps für Android durchschnittlich 25 Zugriffsberechtigungen fordern. Mit apklab.io, der mobilen Threat-Intelligence-Plattform von Avast, analysierten die Sicherheitsexperten die angeforderten Zugriffsberechtigungen von 937 ...

05. September 2019

Avast entdeckt Sicherheitslücken in weit verbreiteten GPS-Trackern, die Standorte von über einer halben Million Kindern und Senioren preisgeben

Avast [LSE: AVST], ein weltweit führender Anbieter von digitalen Sicherheitsprodukten, hat schwerwiegende Sicherheitslücken im T8 Mini GPS Tracker und knapp 30 weiteren Modellen desselben Herstellers, Shenzhen i365 Tech, entdeckt. Diese Geräte versprechen Kinder, Senioren, Haustiere und Besitztümer zu beschützen. Doch stattdessen lassen sich alle ...

Folgen Sie uns