Meldungen zu Avast

28. Januar 2021Chip

5 Tipps&Tricks zum besten Gratis-Virenscanner 2021

Virenscanner durchlaufen bei uns durch einen umfangreichen Test. CHIP arbeitet dafür mit AV-Comparatives zusammen, sodass wir über viele Monate Leistungsdaten sammeln. Wer in diesem Test vorne liegt, hat wirklich was drauf. Bei Avast Free Antivirus reicht es 2021 zwar nicht zum Testsieg, aber ... (mehr anzeigen)

26. Januar 2021IT-Administrator

Der richtige Messenger: Tipps für die sichere Kommunikation unterwegs

Mit der letzten Aktualisierung seiner Nutzungsbedingungen hat WhatsApp eine Welle der Empörung bei vielen Nutzern ausgelöst. Infolgedessen haben sich etliche von ihnen nach Alternativen umgeschaut. Aber worin unterscheiden sich die Messenger überhaupt? Adolf Streda, Malware Researcher bei Avast, ... (mehr anzeigen)

15. Januar 2021Bayerische Staatszeitung

Studie: 110 Prozent mehr Cyberstalking

Das bestätigt auch der IT-Sicherheitsanbieter Avast. Laut aktueller Zahlen ist die Nutzung von Spy- und Stalkerware seit Beginn der Corona-Krise im März 2020 im Vergleich zu Januar und Februar weltweit um 51 Prozent, in Deutschland sogar um 110 Prozent gestiegen. Stalkerware ist ein Phänomen von ... (mehr anzeigen)

12. Januar 2021Security Insider

Mehr Desinformation mit Deepfakes und mehr Corona-Betrug

Die Cybersicherheitsexperten von Avast prognostizieren für 2021 vermehrt Betrugsmaschen mit vermeintlichen Impfstoffen gegen Covid-19, den Missbrauch schwacher Infrastrukturen im Homeoffice, VPN-Infrastrukturen und -Anbietern sowie mehr Ransomware. Avast rechnet auch damit, dass Deepfakes zur ... (mehr anzeigen)

17. Dezember 2020Heise Online

Webbrowser-Erweiterungen für Chrome und Edge schnorcheln Daten ab

Wie Sicherheitsforscher von Avast in einem Beitrag schreiben, sind sie auf mindestens 28 Drittanbieter-Erweiterungen für Chrome und Edge gestoßen, die mit Schadcode verseucht sind. Diese sollen bei insgesamt 3 Millionen Nutzern zum Einsatz kommen. (mehr anzeigen)

Folgen Sie uns

Schließen