Zurück zu Neuigkeiten

KIT, TU Dresden und Avast präsentieren auf der Hotedge '20 5G-Smart-Home-Security-Lösung zur Reduzierung von Angriffsflächen

Armin Wasicek von Avast stellt zusammen mit Forschern der Technischen Universität Dresden und des Karlsruher Instituts für Technologie (KIT) aktuelle Forschungen zur Mikrosegmentierung von Smart Homes vor

Folgen Sie uns