avast! Mobile Premium schützt Smartphone- und Tablet-Besitzer vor Diebstahl und Datenverlust

~ Bereits mehr als 25 Millionen Kunden nutzen die kostenlose Android-Sicherheits-App von AVAST - jetzt folgt eine Premium-Version mit neuen Funktionen ~

München/ Friedrichshafen, 26. August 2013 – AVAST bringt mit avast! Mobile Premium eine erweiterte Variante seiner bewährten Sicherheitslösung für Android-Smartphones und -Tablets auf den Markt. Die App umfasst nun weitere ausgefeilte Funktionen gegen Diebstahl und für den Schutz persönlicher Daten. "Geofencing" ist eine wesentliche Anti-Diebstahl-Funktion von avast! Mobile Premium und funktioniert wie ein virtueller Schutz-Zaun, den der Besitzer rund um sein Gerät errichten lassen kann. Entwendet jemand das Gerät aus dieser Zone, schlägt avast! Mobile Premium Alarm. Der Anti-Diebstahl-Schutz sowie neue mobile Back-Up-Funktionen bewahren Anwender vor dem Verlust wertvoller Daten wie Bildern, Kontakten oder finanziellen Information.

Gerät und Daten immer im Blick

Geofencing: Geofencing creates a virtual perimeter around a device sounding a loud alarm if someone attempts to take the device beyond a user-set distance.

avast! Mobile Premium umfasst den gleichen Antiviren- und Antimalware-Schutz wie die kostenlose Version, der vom unabhängigen Testinstitut AV-Test außerordentliche Wirksamkeit (99.8 Prozent) und 100prozentige Benutzerfreundlichkeit bestätigt wurde. avast! Mobile Premium umfasst Funktionen aus zwei Apps: avast! Mobile Security und avast! Mobile Backup.

avast! Mobile Security: Kunden der kostenlosen Version können ihr Smartphone bereits per Fernzugriff lokalisieren, Daten darauf löschen oder einen Alarm auslösen. Anwender der Premium-Version können jetzt darüber hinaus veranlassen, dass der Dieb fotografiert oder seine Stimme aufgenommen wird, wenn dieser versucht, das Smartphone zu entsperren. Eine zusätzliche Schutz-Funktion ist die Passwortkontrolle. Diese blockiert das Telefon automatisch, sobald drei Mal in Folge die falsche PIN eingegeben wurde. Mit der Premium-Funktion "Geofencing" können Anwender zudem einen Radius definieren, in dem sie sich eine bestimmte Zeit aufhalten. Versucht nun jemand, das Gerät außerhalb dieses festgelegten Bereichs zu bringen, ertönt ein Alarm, so dass der potenzielle Dieb auf frischer Tat ertappt wird.

"App-Locking" erlaubt es den Anwendern, Passwörter für bestimmte Apps zu vergeben, wie beispielsweise für Online-Shopping- und Banking-Apps. Damit lässt sich die Gefahr minimieren, dass sensible Daten beim Verlust des Smartphones in falsche Hände geraten. Des Weiteren informiert der "Ad Networks Detector" Kunden über Werbenetzwerke und Tracking-Systeme, die sie mit unerwünschter Werbung belästigen und personenbezogene Informationen sammeln.

avast! Mobile Backup: Anwender können eine Sicherungskopie ihrer persönlichen Informationen erstellen, um Datenverlusten vorzubeugen. In der kostenlosen Version lassen sich Kontakte, SMS und Fotos sichern; mit der Premium-Variante können Smartphone- und Tablet-Besitzer auch Apps, Musikdateien, Videos und sogar Spielstände von Videospielen sichern.

In einer weltweiten Umfrage unter 167.000 Kunden hat AVAST herausgefunden, dass einer von vier Smartphone-Nutzern in Deutschland sein Gerät entweder schon einmal verloren hat oder es gestohlen wurde. Der Schaden beläuft sich dabei auf durchschnittlich 280 Euro* pro Person. Darüber hinaus ergab die Studie, dass knapp 50 Prozent der Deutschen Smartphone-Nutzer keine Datensicherung vornehmen und auch keinerlei Anti-Diebstahl-Lösungen einsetzen.

"Die Hälfte der deutschen Handynutzer besitzt ein Smartphone und die Anwender sind zunehmend besorgt um die Sicherheit ihrer persönlichen Informationen auf ihren Mobilgeräten", sagt Vincent Steckler, Chief Executive Officer von AVAST. "avast! Mobile Premium kommt dem Bedürfnis nach ortsunabhängigem - das heißt tragbarem Schutz - nach."

avast! Mobile Security hat von Anwendern, führenden Technologiepublikationen und unabhängigen Testinstituten durchweg Bestnoten erhalten. Neben der Zertifizierung von AV-Test riet Stiftung Warentest in seiner Ausgabe 7/2013 zu avast! Mobile Security als kostenlosen Smartphone-Schutz. Nutzer bewerten avast! Mobile Security mit 4,7 von 5 möglichen Punkten als eine der besten mobilen Sicherheits-Apps im Google Play Store.

"Unsere Entwickler beobachten ständig den Markt, um die aktuellen Sicherheitsbedürfnisse zu erkennen und zeitnah adäquate Lösungen für unsere Kunden zu entwickeln. Mit avast! Mobile Premium lassen sich Smartphone-Diebe kalt erwischen und zugleich schützen wir die wertvollen persönlichen Daten unserer Kunden", erklärt Ondrej Vlcek, Chief Technology Officer von AVAST Software.

Wie und wo ist avast! Mobile Premium erhältlich?

avast! Mobile Security und avast! Mobile Backup stehen zum Download im Google Play Store bereit und sind entweder als kostenlose Einzellösung oder gegen Gebühr als avast! Mobile Premium mit allen neuen Premium-Funktionen erhältlich. avast! Mobile Premium ist ab 1,99 Euro pro Monat oder 14,99 Euro pro Jahr verfügbar: https://play.google.com/store/apps/details?id=com.avast.android.mobilesecurity

* IDC Juni 2013

X